IG Klettern Allgäu
Klettern am Weihar im Frühlingseinbruch - (c) J. Heimhuber
Alter Kronen Bolt im Vergleich zu einem neuen Klebe Bolt
Auch Allgäurealität - Skibergsteigen umweltfreundlich Sperrschild wird am Bolgengrat aufgestellt -- (c) Stefan Heiligensetzer
Begehungs Team zur Weihar Sanierungsaktion -- (c) Kristian Rath
Neuer Umlenker am Weihar
Altes Tiefenbach -- (c) Stefan Heiligensetzer
Bestes Klettergebiet im Allgäu, der Ifen -- (c) Stefan Heiligensetzer
Die "winterliche" Idee hatten wohl mehr: Am Einstieg zur Bschiesser Kante -- (c) Stefan Heiligensetzer
Klettern am Ifen, geil .. -- (c) Stefan Heiligensetzer
Kleinod im Allgäu, Kante am Hörnle -- (c) Stefan Heiligensetzer

Home
Sonntag, 10 February 2019 19:04

Wie wir bereits berichteten, wird derzeit ein Management-Plan zum Fauna-Flora-Habitat-Gebiet Allgäuer Hochalpen erstellt. Hierbei wurde auch der Gebietsbetreuer des überwiegend flächengleichen Naturschutzgebietes, Henning Werth, eingebunden, welcher 65 überwiegend den Bergsport betreffende Punkte vorschlug. Sie enthalten Einschränkungen für Wanderer, Skitourengeher, Kletterer und Mountainbiker. Am 21.01.2019 fand im Landratsamt Oberallgäu hierzu ein Treffen statt, bei dem die IG Klettern mit zwei Vertretern anwesend war.

Sonntag, 06 January 2019 22:44

Am 03.07.2011 fand die Auftaktveranstaltung zu der Erstellung des Managementplans für die Allgäuer Hochalpen statt. Die Berge östlich der Iller liegen größtenteils in einem Fauna-Flora-Habitat (FFH)-Gebiet und für ein jedes solches Gebiet wird ein Managementplan mit Maßnahmen erstellt.

In der damaligen Kommunikation wurde vermittelt, dass sich das FFH-Gebiet Allgäuer Hochalpen in einem hervorragenden Zustand befinde und wenig Handlungsbedarf bestehe (siehe unser Gedächtnissprotokoll von damals). Jedoch liegt uns nun ein Auszug aus einem Entwurf des Managementplans vor, der 65 Maßnahmen vorschlägt, die überwiegend den Bergsport betreffen.

Montag, 13 August 2018 15:22

Entwarnung an der Kraftwand - die fraglichen Umlenker in untenstehender Mitteilung wurden ausgetauscht.

Frohes Klettern!

Eure IG

Donnerstag, 13 April 2017 10:14

Im Zuge unserer Mitarbeit am Projekt „Skibergsteigen umweltfreundlich“ des Landesamtes für Umweltschutz und des Deutschen Alpenvereins sowie in der Steuerungsgruppe des Naturparks Nagelfluhkette sind immer wieder viele Fragen und Diskussionen aufgekommen, was die Ergebnisse dieser Projekte anbelangt und was sie für den Einzelnen bedeuten.

 

 

Hier unsere Antworten unter dem Motto "Geht Eure eigenen Wege bewusst und achtsam!"

Mittwoch, 12 April 2017 14:23

Unser Workshop im Februar war mit 28 aktiven IG-Mitgliedern und Interessierten über die Erwartung hinaus gut besucht und wir konnten eine angeregte und konstruktive Diskussion führen.

Hier die wichtigsten Themen / Ergebnisse.

Mittwoch, 11 January 2017 12:58

Nachtrag zum Thema Wald-Wild-Schongebiete auf alpenvereinaktiv.com und outdooractive.com

Der Fehler wurde korrigiert. Es heißt jetzt: "Wald-Wild-Schongebiet, bei Schnee bitte nicht betreten".

Somit wird klar, dass es sich um eine freiwillige Einschränkung und kein Betretungsverbot handelt und ihr somit immer noch selbst entscheiden könnt.

Danke an Outdooractive für die Änderung.

mitgliedwerden

Unser Online-Formular
wird gerade aktualisiert.
Bitte schickt uns einfach
eine kurze Mail an
info@ig-klettern-allgaeu.de
um Mitglied zu werden.

Zum Lawinenlagebericht Bayern

 

AustriAlpin Logo

 

edelrid logo